Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Reinhard (Donnerstag, 27 April 2017 14:07)

    Hallo und herzlich willkommen, wir würden uns über jegliche art von Kommentaren, Anregungen oder auch Dankeschön freun, Gruss Reinhard

  • #2

    gaby grün (Samstag, 29 April 2017 14:24)

    Ich finde es tol was ihr auf die Beine gestellt habt.Es müsste in mehr solche Tiertheken geben überall es gibt nicht nur in Wettlar Obdachlose oder Rentner es kann jeder in Finanziellen situationen geben.
    Es ist kein betteln ,so wie es viele sehen.Nein man hilft von Herzen gerne
    Danke er Tiertheke Wetzlar dem ganzen Team

  • #3

    Manu Kollmar (Samstag, 29 April 2017 18:35)

    Die Tiertheke ist ein toller Verein,der gerne Bedürftigen Menschen hilft.Dort bekommt man freundliche Beratungen rund ums Tier.Tiere sind immer gerne willkommen.

    Ps:Die Homepage ist echt super geworden,Respekt

  • #4

    Marco Ostermann (Sonntag, 30 April 2017 02:18)

    Klasse gemacht schöne Seite
    und Ja ich und meine Frau sind immer 1 bis 2 mal in der woche da wenn wir zeit haben
    und wir Brauchen die Tiertafel nicht nur in Wetzlar sondern überall in Deutschland und umgebung
    gruß ehe mann Marco und Ehe Frau Nadine .Z.

  • #5

    M. Heil (Dienstag, 09 Mai 2017 04:50)

    Ein riesengroßes Lob auch von mir an das Team der Tiertheke. - es ist einfach toll, was ihr täglich leistet. Insbesondere aber DU, liebe Sonja, denn Dein Einsatz und Engagement für Mensch und Tier ist wirklich außerordentlich und verdient größten Respekt. Menschen wie Du machen die Welt jeden Tag ein kleines bißchen besser!!!
    Riesengroßes Dankeschön auch an unseren Webmaster. Die Homepage ist echt klasse geworden!

  • #6

    Micha (Freitag, 12 Mai 2017 09:59)

    Macht weiter so. Mitarbeiter sind Netz und freundlich. Wäre schön wenn viele Leute futterspenden abgeben würden damit die Tiertheke ein fester Bestandtei bleiben würde

  • #7

    Verena Hofmann (Donnerstag, 19 Juli 2018 12:57)

    19.07.2018

    Hallo liebes Tiertheke-Team,
    meine Mutter und ich kommen regelmäßig mit Spenden vorbei, unterhalten uns immer ganz nett mit euch und fahren dann zu unseren eigenen Tieren nach Hause, die auch aus dem Tierschutz sind (Paul unser Kater, Marley unsere Hündin, Jarno unser Rüde und Ivy under Pony). Zu Hause angekommen, ist es jedes Mal ein überwältigendes und tolles Gefühl zu wissen, dass man etwas Gutes getan hat und man dafür sorgen konnte, dass auch andere Tiere mit vollem Magen abends ins Körbchen gehen! Es sind die Kleinigkeiten jedes Einzelnen, die die Welt jeden Tag ein bisschen besser machen. Oder wie meine Mutter schon immer sagt: Jeden Tag EINE gute Tat..... und daran halten wir uns.
    Viele Grüße aus Waldsolms!!!!